202109.08
0
1

Ein Plädoyer für den Datenschutz und die Freiheit (Dritter Teil)

Dieses Plädoyer kann als eine Antwort auf die Fragen des ersten und zweiten Teils verstanden werden. Denn mit fortschreitender Digitalisierung ist meines Erachtens die Frage angebracht, wie viel Freiheit ist das Mehr an Komfort wert. Aber auch, warum manch einer den Datenschutz eher als Hemmnis denn als Schutz seiner eigenen Persönlichkeitsrechte sieht.

202106.27
0
2

Fragen bezüglich der digitalen Zukunft (Zweiter Teil)

Während die erste Frage „Wie wollen wir leben“ Menschen tatsächlich dazu auffordert sich mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen auseinanderzusetzen lassen die zweite und dritte Frage nur indirekt Raum die eigenen Ideen unmittelbar umzusetzen. Hier wird einmal mehr deutlich, warum sowohl die Komplexität als auch Dynamik der Digitalisierung den Einzelnen überfordern könnte, eine fundierte Meinung…

202101.27
0
1

Persönliche Daten werden zum Dreh- und Angelpunkt – was bedeutet das für den Menschen?

Überall geben wir unsere Daten ab – mehr oder weniger freiwillig. Doch die daraus resultierenden Konsequenzen bleiben für viele weitestgehend im Verborgen. Trotzdem sollte früher oder später die Frage gestellt werden, wie das Gleichgewicht zwischen dem berechtigten Interesse des Einzelnen einerseits und dem der Unternehmen auf der anderen Seite hergestellt werden kann. Denn der Begriff…